Orca

Die "Orca" ist ein knapp über 100 Meter langes Fünfmastvollschiff, von mir selbst entworfen und dementsprechend höchstwahrscheinlich nicht see- geschweige denn hochseetauglich. 🙂

Seit mehreren Jahren arbeite ich an dem Schiff, früher noch unter der Bezeichnung "Roter Löwe".

Angefangen mit groben Skizzen, weitergeführt mit detaillierten technischen Zeichnungen, Austattungsplänen, vorläufigen Materialberechnungen; nach einigen erfolglosen Entwürfen in AutoCAD dann irgendwann übertragen in Blender, dort modelliert, virtuell betakelt, texturiert und schließlich in Szene gesetzt und gerendert.
Es ist zwar noch lange nicht fertig, aber doch inzwischen in einem ansehnlichen Zustand. Aus diesem Grund möchte ich es hier vorstellen und seine Entstehungsgeschichte präsentieren, inklusive aller kleinen und großen Details. Viel Spaß!


Begonnen habe ich mit einigen groben Skizzen. Dies sind schon später entstandene, aber die ersten Skizzen sahen ähnlich aus.

Orca Skizze 1 Orca Skizze 2

Neben vielen Zeichnungen schrieb ich auch viele Ideen auf und stellte Berechnungen an, so z.B. über Decksbreiten und -längen.

Orca Ideen Berechnung der Decksbreiten Berechnung der Deckslängen

Und ich betätigte mich als Einrichter: Für die ersten drei Decks fertigte ich detaillierte Lagepläne an, allerdings noch für den "Roten Löwen".

Lageplan 1.-3.OD Lageplan 1.OD Vorn Lageplan 1OD Vorn Lageplan 1.OD Mitte Lageplan 1.OD Hinten

In Blender modellierte ich erstmal das Grund-Schiff mit dem Rumpf, den Masten und den Decksaufbauten. Jetzt stehen die Grundmaße fest, eine spätere Änderung würde ein komplettes Neumodellieren des Schiffes erfordern.


Weiter ging es dann mit den Bäumen und Rahen sowie später der Takelage. Und natürlich dürfen die Kanonen nicht fehlen!

Orca mit Takelage Orca mit Kanonen

Dann kamen die Segel hinzu, die mussten simuliert werden. Und eine provisorische Holztexturierung inklusive einem simplen Lichtsetup.

Orca Lichttest Orca mit Segeln

Perfektionistisch wie ich nun mal bin wird die Takelage penibel durchbenannt und aufgelistet.

Orca Takelriss 1 Orca Takelriss 2 Orca Takelriss Hölzer und Segel Orca Takelriss stehendes Gut Orca Takelriss Dirken und Schoten Orca Takelriss Brassen und Fallen Orca Takelriss Draufsicht

Und hier die dazugehörige Liste mit den Bezeichnungen:

Orca Takelriss 1 Orca Takelriss 2 Orca Takelriss 3 Orca Takelriss 4

Nach und nach wurden die Texturen verfeinert, die Beleuchtung optimiert und Boni wie z.B. Wasser und Himmel hinzugefügt.

Sicht aus dem Ausguck Orca Lichttest mit Himmel

Schließlich erkläre ich das Schiff äußerlich als vorerst fertig und rendere es aus verschiedenen Ansichten in hoher Auflösung, um es angemessen präsentieren zu können.

Orca von der Seite Orca von vorn und hinten
Es folgen weitere Bilder von einzelnen Zwischenschritten, dies ist aber erstmal der momentane Stand.